BME-Compliance Initiative

Entspricht Ihr Einkauf den Compliance-Anforderungen?

Sichern Sie mit dem BME Code of Conduct Compliance-Risiken ab! Treten Sie kostengünstig der BME Compliance Initiative bei!

Foto: BME e.V.

Vorteile des BME Code of Conduct

  1. Kostenreduzierung
  2. Standardisierung akzeptabler (substantieller, wie umsetzbarer) Compliance-Anforderungen
  3. Förderung von Ernsthaftigkeit und Nachhaltigkeit durch verpflichtendes Selbstauskünfteverfahren
  4. Compliance als Qualitätsmerkmal bei der Auswahl von Geschäftspartnern
  5. Reduktion von Prüfungsaufwänden
  6. Vereinfachung der gegenseitigen Anerkennung von Verhaltenskodizes und Compliance-Maßnahmen
  7. Reduktion der Vielzahl unterschiedlichster Supplier Code of Conducts
  8. Konzentration auf branchenübergreifend relevante Compliance Themen

BME-Compliance Initiative

Die Komplexität der Compliance-Anforderung an Unternehmen und ihre Lieferkette wird zunehmend größer. Nicht nur mittelständische Unternehmen stehen vor neuen Herausforderungen in ihrer Funktion als Zulieferer.

Der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) als einer der größten Einkäuferverbände in Europa hat zur Absicherung von Compliance-Risiken in der Lieferkette einen branchenübergreifenden Code of Conduct geschaffen, der einfach, schnell und kostengünstig auch von Lieferanten und potentiellen Partnern anerkannt werden kann.

Der BME-Code-of-Conduct bietet Mitgliedsunternehmen und Ihren Lieferanten einen internationalen und branchenübergreifenden Mindeststandard, der für Mitglieder, Unternehmen und Ihre Partner im In- und Ausland einen gewissen Grundschutz bietet.

Die BME Compliance Initiative bietet Unternehmen sowohl im Bereich der Außendarstellung als auch im Bereich der internationalen und nationalen Geschäftsbeziehung eindeutige Vorteile.

Dabei eignet sich der BME Code of Conduct für Unternehmen mit (und ohne) eigenem Verhaltenskodex und zur generellen Absicherung von Lieferbeziehungen, da der branchenübergreifende BME Code of Conduct einfach, schnell und kostengünstig auch von Lieferanten und potentiellen Partnern anerkannt werden kann. Machen Sie mit Ihrem Unternehmen mit und treten Sie kostengünstig der BME Compliance Initiative bei! Laden Sie auch Ihre Lieferanten zur BME-Initiative ein!

Sie haben Fragen zum BME Code of Conduct?

Patrick Paschke | Tel: +49 6196 5828 252 | [email protected]

So funktioniert es

In drei Schritten zur erfolgreichen Umfrage

Sie bestellen ein Paket.

Sie füllen Ihre Umfrage aus

Nach Abschluss erfolgt die Auswertung

Wir unterstützen Sie gern. Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen!
Hier Kontakt aufnehmen

BME-Zertifizierung für nachhaltige Beschaffungsorganisation Wie nachhaltig ist Ihr Einkauf?

Über BME-Nachhaltigkeitszertifizierung